Billard: Nur Remis für Burgkirchen I

Das erste Billard-Team des PBC BW Burgkirchen hat den dringend benötigten Sieg in der Kombi-Landesliga Oberbayern verpasst und im Kellerduell beim PBC College Markt Schwaben nur ein 5:5 geschafft. Der Gastgeber war gut aufgestellt und führte nach zwei Runden mit 4:2, ehe die Truppe von der Alz doch noch ausgleichen konnte. Die Punkte holten Alfred Pogorzalek (14.1 endlos und 9-Ball), Wolfgang Kattner (10-Ball), Herbert Vorauer (8-Ball) und Robert Stummer (10-Ball). Die Entscheidung über den Klassenerhalt fällt am letzten Spieltag. In der Bezirksliga Niederbayern Süd kassierte BurgkirchenII bei...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.