Gastgeber holt vier goldene Schleifen

Dressurreiter des RFV Altötting/Mühldorf belegen beim Auftakt zudem je zweimal Platz 2 und 3

Das erste Turnier der Saison des Reit- und Fahrvereins (RFV) Altötting/Mühldorf auf der Reitanlage Schrankl in Kastl-Großbaumgarten stand ganz im Zeichen der Dressur und lockte Reiter aus ganz Bayern und Österreich an. Trotz widriger Witterungsverhältnisse und Sturm konnten alle zehn Prüfungen ohne Probleme abgehalten werden. Der Gastgeber sicherte sich vier goldene Schleifen sowie je zweimal Platz2 und 3. Das frühe Aufstehen lohnte sich für Anna Buchner, die im Reiterwettbewerb auf dem Pony Franzi Dritte wurde. Den Dressurwettbewerb entschied Stefanie Starkl (Cuchino) für sich. In der stark u...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.