Der Bandname ist Programm

Gruppe "Shalom" spielt beim Kurkonzert "Lieder, die das Leben schreibt"

Hauzenberg. Mit einem sehr ansprechenden Konzert mit tiefgründigen Texten und einfühlsamen Klängen hat die Gruppe "Shalom" rund 350 Zuhörer belohnt, die sich bei hochsommerlichen Temperaturen zum Kurkonzert am Klimapavillon eingefunden hatten. Hoffnungsvolle Lieder für diese Welt hatten sich die Mitglieder von "Shalom" vorgenommen. Lieder gegen das Dröhnen von Raketen und für den Frieden auf Erden. Selbst durch die kleinste Tat könne schon viel erreicht werden, meint Bandleader Martin Göth. Er hat 41 Jahre Bühnenpräsenz vorzuweisen, genauso lange gibt es die Gruppe "Shalom". Sängerin, Gitarris...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.