Sind Regularien sinnvoll oder nicht?

Stadtrat diskutiert, wie mit der Vielzahl von Anträgen auf Freiflächen-PV-Anlagen umzugehen ist

Hauzenberg. Bei der Stadt gehen laufend Anträge zum Bau von Freiflächenphotovoltaikanlagen ein. So viele, dass die Verwaltung nicht mehr nachkommt damit, diese sehr aufwendigen Genehmigungsverfahren ordnungsgemäß zu bearbeiten. Daher hatte sie einen Vier-Punkte-Plan vorgeschlagen. Dieser enthält Vorgaben, nach denen die Antragsverfahren behandelt werden sollen. Die Verwaltung hätte es gerne gesehen, dass der Stadtrat diese Kriterien per Beschluss bestätigt. Doch dafür fand sich keine Mehrheit. Dies lag nicht daran, dass die Vorgaben als nicht notwendig erachtet wurden. Im Gegenteil: Die Fülle ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.