"Verein wird auf keinen Fall aufgelöst"

Vorsitzender Stefan Pilsl von "Hauzenberg aktiv" dementiert anderslautende Aussage

Hauzenberg. "Der Verein wird auf keinen Fall aufgelöst", sagt Stefan Pilsl, Vorsitzender des Wirtschaftskreises "Hauzenberg aktiv". Er reagiert damit auf den PNP-Bericht über die Sitzung des Wirtschafts-, Struktur- und Umweltausschusses vom Mittwoch. Hintergrund: Theresa Lenz, bei der Stadt zuständig für Wirtschaftsförderung, hatte in der jüngsten Sitzung des Ausschusses erläutert, es sei mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass der Verein sich Anfang 2022 auflösen werde, weil keine Nachfolger für die Vorstandsposten zu finden seien. Dies dementiert Pilsl nun und erklärt: "Ich werde...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.