An der Erschließung führt kein Weg vorbei

Einigkeit im Hauzenberger Bauausschuss beim derzeit laufenden Straßenbau in Schröck

Hauzenberg. Einstimmig als Satzung beschlossen hat der Bauausschuss in der jüngsten Sitzung die jüngste Änderung des Bebauungsplans für das "Mischgebiet Dorf MD Schröck II". Es geht dabei um den derzeit laufenden Bau einer 130 Meter langen Stichstraße im Ortsteil Schröck. Die Anwohner wehren sich gegen die Erschließungsbeiträge, die mit dieser Maßnahme anfallen. Die PNP hatte am Samstag über das Thema berichtet. Zur Vorgeschichte: Es geht um einen Neubau am Ende der Stichstraße. Der Stadtrat hatte diesen einstimmig genehmigt und im November einstimmig die Erschließung dazu beschlossen. Das Bau...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.