Genossen gehen "mit Demut und Stolz" in Schlussphase

SPD-Bundestagskandidat Johannes Schätzl mit OB Dupper und Spitzenkandidat Uli Grötsch in Hauzenberg

Hauzenberg/Passau. Nur noch zwei Tage. Um nochmal alle Kräfte zu mobilisieren und zu motivieren, hatte die SPD im Wahlkreis Passau zu ihrer Abschlusskundgebung ins Gasthaus Falkner in Hauzenberg geladen. Zu Gast waren unter anderem der SPD-Bundestagskandidat Johannes Schätzl, der Spitzenkandidat der Bayerischen Genossen Uli Grötsch sowie der Oberbürgermeister aus Passau Jürgen Dupper. In den rund 90 Minuten sprachen beide Kandidaten laut einer Mitteilung über die zurückliegende Zeit und die Bedeutung der Wahl: "Gerade in den letzten Tagen wird sich zeigen, ob wir nochmal mit unseren Positionen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.