"Sind froh, dass jetzt gebaut werden kann"

Inspektionsleiter Hobelsberger zu Gründen und Hintergründen bei der Standortwahl

Hauzenberg. "Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Entscheidung mit großer Erleichterung aufgenommen." So beschrieb Inspektionsleiter Laurentius Hobelsberger gestern gegenüber der PNP die Gefühlslage seiner Leute nach der Entscheidung des Stadtrats für den Verkauf des Grundstücks in Eben. Jetzt sei ein "zeitnaher Neubau möglich". Vor allem nach den PNP-Berichten von letzter Woche waren er und seine Mitarbeiter viel gefragt gewesen. Stadträte verschiedener Fraktionen hätten ihn persönlich angerufen oder auch "ihre Polizei" besucht. Nach den Gesprächen habe sich auch für ihn abgezeichne...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.