Erst haben die Bürger das Wort, dann startet die Sitzung

Stadt setzt Änderung um – Bürgeranfragen dürfen rechtlich gesehen nicht Teil der Tagesordnung sein

Hauzenberg. Die Tagesordnung der Stadtratssitzung am kommenden Montag, 26.Juli, um 18.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses in Hauzenberg wurde um einen weiteren Punkt ergänzt. Es geht um die Änderung des Flächennutzungsplans für den Solarpark Oberkümmering-Ebenfeld. Zugleich wurde ein Punkt abgesetzt – die Aufhebung der Vergabe in Sachen Ragenüberlauf- und -rückhaltebecken. Und noch etwas ändert sich bei der Gestaltung der Tagesordnung für die künftigen Stadtratssitzungen. Erster Punkt der Tagesordnung waren immer die Bürgeranfragen gewesen. Künftig werden diese unmittelbar vor B...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.