Das Gerät beißt auch ins Gras, wenn es steil und sumpfig wird

Gemeinde Wegscheid kauft für 72 000 Euro eine Funkmähraupe

Wegscheid. Intensiv diskutiert und dann einstimmig beschlossen hat der Gemeinderat Wegscheid den Kauf einer Funkmähraupe. Das Gerät kostet circa 72000 Euro. Zum Hintergrund: Der Balkenmäher der Gemeinde ist am Ende. Für die Pflege der 20 Regenrückhaltebecken, sieben Quellschutzgebiete, vier Hochbehälter, mehrerer Vorfluter und sonstiger steiler Böschungen (Sportplätze) braucht man ein neues Mähgerät. Bei den teils sehr steilen Hängen musste der Markt bisher immer wieder Mäharbeiten an den Maschinenring vergeben. Dieser setzte dafür eine ferngesteuerte Mähraupe ein. Dabei hätten sich viele Vort...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.