Land und Leute

Auch Nordic Walker nutzen den BewegungsparkHauzenberg. Auch die Nordic-Walking-Gruppe des Turnvereins nutzt mittlerweile eifrig den neuen Fitnesspark am Freudensee. Diese Gruppe hatte Elfriede Schramm (oben r.) im April 2004 gegründet. Das Gehen mit Stöcken sei ganz neu gewesen, sagt sie. Manchmal sei man auch ein bisschen belächelt worden. "Aber es hat sich durchgesetzt." Nordic Walking sei der gesündeste Sport überhaupt, wirbt sie. 99 Prozent aller Muskeln würden bewegt. Die Verletzungsgefahr liege praktisch bei null. Zu Anfangszeiten hatte die Gruppe 25 bis 32 Teilnehmer, viele seien neugie...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.