Magnus Pöschl feiert Primiz

Sein Onkel hält bewegende Festpredigt – Drei Chöre gestalten den Gottesdienst

Neureichenau. Nach 29 Jahren hat Neureichenau wieder einen Neupriester. Magnus Pöschl wurde am Peter und Pauls-Tag im Dom in Passau von Bischof Dr. Stefan Oster zum Priester geweiht und feierte in seiner Heimatpfarrei den ersten Gottesdienst, die Primiz. Angeführt von der Blaskapelle Neureichenau formierte sich ein eindrucksvoller Festzug mit kirchlichen und weltlichen Vereinen, Ministranten, Kirchenverwaltung und vielen Gläubigen von der Schule zunächst in die Dreisesselstraße, um den Neupriester an seinem Elternhaus in Empfang zu nehmen. Liebevoll begrüßten ihn dort die Kindergarten-Kinder m...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.