Gutes tun gehört zum guten Ton

Frauenbund Wegscheid feiert 40-jähriges Bestehen und ist stolz auf 40 Jahre soziales Engagement

Wegscheid. 300000 Krapfen haben die fleißigen Mitglieder des Frauenbundes Wegscheid gebacken in den 40 Jahren seit der Gründung des Ortsverbandes. Das Schmalzgebäck wurde zugunsten der Pfarrei oder sozialer Zwecke verkauft. Dies ist nur eine Facette der vielen Aktivitäten, über die bei der Feier zum 40-jährigen Bestehen des Wegscheider Frauenbundes berichtet wurde. Den Auftakt bildete ein Gottesdienst in der Pfarrkirche Johannes der Täufer, den Pfarrer Heinrich Anzeneder zelebrierte. Der Effata-Chor unter Leitung von Elisabeth Pauli bereicherte musikalisch die Messfeier und Mitglieder des Jube...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.