Beim Holztransport Jungwald verwüstet

Besitzer erstattet Anzeige gegen Verursacher

Hauzenberg. Ein Waldbesitzer hat am Mittwochvormittag Anzeige erstattet bei der Polizeiinspektion in Hauzenberg. Hintergrund war, dass sein Waldgrundstück bei Niederkümmering durch den Abtransport von Bäumen mit einer forstwirtschaftlichen Maschine aus einem Nachbargrundstück erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden war. Der Waldboden weist über eine Länge von 50 Meter tiefe Furchen auf. Auch der bereits vorhandene Jungwald – eine Anpflanzung aus Nadel- und Laubbäumchen – wurde beschädigt. Da der Verursacher sich trotz einer Zusage bislang nicht darum gekümmert hat, den Schade...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.