Bei den Rittern gab’s keine Selfies

Gymnasium Untergriesbach ehrt die heurigen Preisträger des "Europawettbewerbs"

Untergriesbach. Insgesamt 23086 Schüler haben in Bayern heuer beim "europäischen Wettbewerb" mitgemacht. 16 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Untergriesbach haben dabei Preise gewonnen. Die Schule wertet das als großen Erfolg, da in diesem Jahr aus organisatorischen Gründen (Schuljubiläum, Sanierung und manches mehr) nur eine kleinere Gruppe an Klassen mitgemacht hatte. In einer Feier würdigten die Kunstlehrkräfte Annette Niepoth und Martina Zöls sowie Schulleiter Franz Brunner im Beisein vieler Eltern die gelungenen Arbeiten der Gewinner. Mit Gesang umrahmte Pia Lang die Feier. Eine bee...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.