Grafenau am 13.07.2019

Von Mönch Gunther zur Besiedelung 2.0 GrafenauVon Mönch Gunther zur Besiedelung 2.0 Grafenau. Im zehnten Jahr seines Bestehens ließ sich gestern beim Tag der offenen Tür am TCG Campus-Luft schnuppern. In seiner Festrede ging Staatsminister a.D. Helmut Brunner besonders auf das Digitale Dorf im Bayerischen Wald ein, für dessen "Besiedelung 2.0" 1000 Jahre nach dem Mönch Gunther der Technologie Campus Grafenau die Voraussetzungen...
AUFGSCHNAPPT GrafenauAUFGSCHNAPPT Der Tag schlechthin beim Grafenauer Volksfest ist der "Tag der Betriebe" am Montag. Da gab’s auch für Petra Uhrmann, Volksfestratschn des Grafenauer Anzeiger, eine Menge zu tun. Und weil sie ihre Ohren und Augen in dem großen Zelt nicht überall haben konnte, hat sie sich Verstärkung durch Geschäftsstelle und Redaktion geholt...
GrafenauKrieg stoppt Nationalparkidee Grafenau. Was heute als das Markenzeichen unserer Region gilt, ist unter großen Wehen entstanden. Die Rede ist vom Nationalpark Bayerischer Wald, der im Jahr 2020 seinen 50. Geburtstag feiern wird. Anlass genug für den Grafenauer Anzeiger, im Vorfeld eine kleine Serie zu starten, die den Weg bis zur Geburt des Parks aufzeigt...
Der Natur auf der Spur GrafenauDer Natur auf der Spur Grafenau. Die schöne Landschaft rund um die Mittelschule Grafenau gegen das Klassenzimmer gewechselt haben vor kurzem die Klassen M7 und M8 gzt mit ihren Lehrkräften Katharina Zellner und Kerstin Kraft-Braumandl Auf einer Exkursion, für die sich Karel Kleijn und Dr. Peter Mayer vom BUND Naturschutz extra Zeit genommen hatten...
Grenzenloser Ausflug in die Wildnis GrafenauGrenzenloser Ausflug in die Wildnis Riedlhütte/Falkenstein. Die Klasse 5gzt der Paul-Friedl-Mittelschule Riedlhütte verbrachte eine Woche mit Schülern ihrer Partnerschule Vlachovo Březi im Wildniscamp am Falkenstein. Gleich nach der Anreise stand als Erstes "Kennenlernen" auf dem Programm. Noch vor dem Verteilen der Unterkünfte stellten sich die Schüler aus Vlachovo und...
GrafenauKinderhaus-Erweiterung Thurmansbang. "Vollumfänglich" unterstützt der Gemeinderat das Vorhaben der Kindergartenleitung zur Erweiterung des Kinderhauses St. Elisabeth um einen Gruppenplatz. Das neue Konzept der Partizipation stellte das Leitungsteam dem Gemeinderat vor. Das Konzept für die Erweiterung des Kindergartens um einen Gruppenplatz...
Schule und Verein GrafenauSchule und Verein Innernzell-Schöfweg. Die hervorragende Kooperation zwischen der Grundschule Innernzell-Schöfweg und den Sportvereinen DJK-SSV Innernzell und SV Schöfweg beim deutschlandweit veranstalteten "Sepp-Herberger-Tag" brachte wiederum deutlich zum Ausdruck, dass Fußball erleben die Kinder motiviert und sie sich für die Sportart begeistert...
Den Kindergarten gibt es seit 50 Jahren GrafenauDen Kindergarten gibt es seit 50 Jahren Klingenbrunn. Seit 50 Jahren gibt es den Kindergarten in Klingenbrunn und viele schöne Erinnerungen werden bei den Klingenbrunnern dazu wach, auch an die ehemaligen Betreuerinnen, wie z. B. an Anneliese Binder, die erste Kindergärtnerin seit 1969. In diesem Jahr wurde der Kindergarten gebaut (Fa. Hans Mandl) und eingeweiht...
A’zapft is beim Sonnenwald-Fest GrafenauA’zapft is beim Sonnenwald-Fest Schöfweg. Nach dem Volksfest ist vor dem Volksfest. Nachdem in Grafenau wieder Ruhe eingekehrt ist, fiel gestern Abend in Schöfweg der Startschuss für einen vier Tage andauernden Feiermarathon. Um 18 Uhr läutete die Blaskapelle "Schönberger Blech" mit einem Standkonzert das Festprogramm ein. Anschließend setzte sich dann der Festzug in Richtung...
Grafenau"SO Ferienanlage" wird auf den Weg gebracht Neuschönau. Der Gemeinderat trifft sich am 18. Juli um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum der Heinz-Theuerjahr-Grundschule. Die Tagesordnung: Vorstellung des Leiters des Technischen Bauamtes Tassilo Pichlmeier; Bauanträge: von H. Silberbauer zum Neubau eines Einfamilienhauses in Neuschönau; von Thomas Wegerbauer zum Neubau einer Garage mit...
GrafenauVandalismus am Pendlerparkplatz Unterhüttensölden. Einen Fall von Vandalismus meldet die PI Grafenau. Es geht um einen Seat Leon, der am 8. Juli von 11.15 bis 23.30 Uhr auf dem Pendlerparkplatz bei Unterhüttensölden abgestellt war. In dieser Zeit schlug jemand mit einem spitzen Gegenstand gegen beide linken Türen, dabei zerbrachen auch die Scheiben...
GrafenauSaxndi... ...wo er Recht hat, hat er Recht. Es geht um unseren Artikel "Ein heißes Thema – Der Klimawandel macht auch vor dem Bayerwald keinen Halt" vom 4. Juli. Darin wird Nationalpark-Forscher Beudert mit der Aussage zitiert, dass der Klimawandel schon 50 Jahre bekannt ist. "Richtig ist, dass der Klimawandel mindestens schon über 80 Jahre bekannt...
GrafenauUmsonst zu Bäff Piendl Großarmschlag. Die Gewinner der Karten für den Musikalischen Abend mit "Bäff" Piendl und den Tanngrindler Musikanten sind: Erna Schrönghamer, Auerstr. 9, Eppenschlag; Helga Trs, Geheimrat-Frank-Str. 49, Riedlhütte;Manfred Bichlmeier, Geißstein, Waldkirchen; Walter Schreiner, Haslacher Str. 4, Neuschönau; Sylvia Reitberger, Georgenweg 23, Grafenau...
GrafenauGedenken an die Toten Grafenau. Am 17. Juli findet um 19.30 Uhr am Brudersbrunn der Gedenkgottesdienst der Bergwacht Grafenau für ihre verstorbenen Kameraden statt. Es singen die Eib’mschläger Sänger. Für Besucher, die sich nicht (mehr) zutrauen, den Weg zu Fuß zurück zu legen, besteht die Möglichkeit, um 19 Uhr von der Bushaltestelle bei der Berufsschule in...
Grafenau"Auf zu neuen Wegen" im Kinderhaus Thurmansbang. Das Kinderhaus St. Elisabeth lädt morgen, Sonntag, um 10 Uhr zum Familiengottesdienst unter dem Motto "Auf zu neuen Wegen" in die Pfarrkirche ein. Die Kinder gestalten den Gottesdienst, anschließend gibt es Kuchen- und Tortenverkauf sowie den Verkauf der Kochbüchern, gestaltet von den Eltern und dem Elternbeirat...
GrafenauWie Eltern ihre Kinder stärken Grafenau. Wie Eltern iKinder stärken können – dazu referiert am 17. Juli, ab 19.30 Uhr in der Stadtbücherei ) Monika Veit. Anmeldung i0851/36361. − eb