Grafenau am 17.01.2019

Sondereinsatzplan der Gemeinde hat sich bewährt GrafenauSondereinsatzplan der Gemeinde hat sich bewährt Neuschönau. Die Freiwillige Feuerwehr Neuschönau hielt im Gasthof Schinabeck ihre Jahreshauptversammlung ab. Auf der Tagesordnung standen u.a. Beförderungen und Ehrungen. Vorstand Johannes Donnerbauer konnte einen Großteil der Aktiven, sowie einige Passive und Ehrenmitglieder begrüßen. Namentlich begrüßte er Bürgermeister Alfons Schinabeck...
Die Länderbahn ist sauer auf die DB-Netz GrafenauDie Länderbahn ist sauer auf die DB-Netz Zwiesel/Grafenau. Viel Kritik sieht sich aktuell die Länderbahn ausgesetzt: Schneechaos hin oder her – nicht jeder versteht, dass die Wetterlage einen derart langen Stillstand auf den Waldbahn-Strecken erfordert. Die Länderbahn will allerdings den Schwarzen Peter nicht akzeptieren: Sie verweist auf die Zuständigkeit der DB Netz und fordert...
Die SPD-Fraktion wird jünger GrafenauDie SPD-Fraktion wird jünger St. Oswald-Riedlhütte. "Ich schwöre Treue dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Bayern..." Gleich zwei neue Gemeinderäte leisteten am Dienstagabend ihren Eid. Matthias Häusler und Sebastian Schober werden fortan die Geschicke der Gemeinde St. Oswald-Riedlhütte mitbestimmen. Zum 31...
Auftritt im Radio als Vorab-Gage GrafenauAuftritt im Radio als Vorab-Gage Riedlhütte/Passau. Anlässlich der Sendereihe "Unser Radio Dahoam", wurde der Kinderchor Singflut-Kids aus Riedlhütte mit Leiter Sepp Scholz von Programmleiter Hendrik Schwartz ins Funkhaus nach Passau eingeladen. Die Ausstrahlung ist am Freitag, 18. Januar, um 19 Uhr und am Sonntag, 20. Januar, um 11 Uhr...
Neuer Professor mit Faible für Glas GrafenauNeuer Professor mit Faible für Glas Spiegelau/Deggendorf. Harald Zimmermann ist neuer Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Mit dem Beginn des Sommersemesters am 1. März verstärkt er das Technologieanwenderzentrum Spiegelau und die Lehre am Campus Deggendorf für das Fachgebiet Schmelzen und Urformen von Silikatgläsern...
GrafenauHl. Sebastian zur Ehr’ Grafenau/Schönberg. Aus der Zeit der Pestepidemien stammt das Gelübde der Grafenauer und der Schönberger, den Hl. Sebastian bei einer Prozession als Schutzpatron anzurufen und zu verehren. Aus diesem Anlass wird in Grafenau am Sonntag, 20. Januar, dem Patrozinium des Hl. Sebastian, zur Mitfeier des Gottesdienstes (ab 9 Uhr) in der Stadtpfarrkirche...
GrafenauWo wird geteert? Spiegelau. Am 21. Januar findet um 18.30 Uhr in der Touristinformation eine Sitzung des Gemeinderates mit folgender Tagesordnung statt: Zu Beginn der Sitzung stellt sich Willi Biermeier, der Geschäftsführer der ILE Nationalparkgemeinden, vor. Dann geht es um das Thema "Innen statt Außen", hier im Speziellen um die Bildung einer Arbeitsgruppe zur...
GrafenauKrimi-Preis wird vergeben Schönberg. Die vierte Auflage des Ralf Bender-Preises ist gestartet. Einzige Vorgabe: Die Storys müssen an Originalschauplätzen im Bayerischen Wald spielen. Die Sieger-Geschichte erhält 1500 Euro, weitere Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von über 5000 Euro werden vergeben. Einsendeschluss ist der 31. Mai...
GrafenauWer hat den Kinderwagen gestohlen? Grafenau. Am Dienstag, 15. Januar, wurde gegen 22 Uhr der Diebstahl eines Kinderwagens angezeigt. Ein bis dato unbekannter Täter entwendete im Zeitraum zwischen Dienstag, 8. Januar, 16 Uhr, und Dienstag, 15. Januar, 20 Uhr, aus dem Vorraum einer Klinik einen Kinderwagen der Marke "ABC Design". Der Diebstahlsschaden beträgt ca. 100 Euro...
Saxndi... GrafenauSaxndi... ...es schaut schlecht aus. In der Montagsausgabe hatten wir gebeten, uns Hinweise zum Verbleib des Chihuahua Bodo zu melden, der am 29.Dezember bei einem Spaziergang unter dem Lusen verschwunden war. Und der von der Familie Reischl aus Neuschönau sehr vermisst wird. Bis jetzt ging kein einziger Hinweis bei uns ein...
GrafenauBackvorführung "Fettgebackenes" Zenting. Der Frauenbund lädt für Montag, 21. Januar, um 18 Uhr zu einer Backvorführung über "Fettgebackenes" ins Pfarrheim ein. Dazu sind auch Nichtmitglieder willkommen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter 09907/89089 gebeten. − th