AUFGSCHNAPPT

Erstmals in ihren feinen Roben in Rot und Petrol sah man Johanna Maier-Simmet und Daniela Röckl vom Inneren Rat der Stadt Grafenau beim Säumerfest. Röckl trug statt des perlen- und bortengesetzten Kopfrings ("Schwimmreifen") mit Schleier lieber einen üppigen Blumenkranz – gebunden von den Damen des Gartenbauvereins Großarmschlag. Der Kranz war deshalb so voluminös ausgefallen, damit noch was übrig bleibt, falls ihn gierige Pferde anknabbern sollten – wie beim Volksfest-Aufzug geschehen. Da hatten die Rösser vom Rosserer Erich Roth den Schmuck aus echten Blumen aus Röckls Haaren g...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.