Betrunken mit dem Auto unterwegs

Grafenau. Betrunken ist ein 48-Jähriger am Dienstag kurz nach Mitternacht mit seinem Auto unterwegs gewesen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. In Rosenau kontrollierten ihn die Beamten, wobei sie eine Fahne feststellten. Ein Alco-Test ergab einen Wert im Straftatenbereich. Es wurde deshalb eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Den Autofahrer erwartet nun den Angaben zufolge ein "längerer Führerscheinentzug" und eine hohe Geldstrafe. − pnp


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.