Die Landjugend St. Oswald hat sich aufgelöst

Vorstand Viktoria Vater: " Aktive Zeit vorbei, Generationswechsel hat nicht geklappt" – Corona bracht Vieles zum Erliegen

St. Oswald. Vielleicht war es ein Zeichen in die Zukunft, dass sich zum Christkönigssonntag – gleichzeitig der Jugendbekenntnissonntag – die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) St. Oswald aufgelöst hat. Seit ihrer Gründung im Jahr 2013 hat sich die Ortsgruppe zu einer aktiven Gruppe des Diözesanverbands Passau entwickelt. Viele der damaligen Gründungsmitglieder waren bis zuletzt aktiv. Große Projekte waren vor einigen Jahren die 72-Stunden-Aktion des BDKJ, bei der der Pfarrgarten St. Oswald neu gestaltet wurde oder die zahlreichen Jugendgottesdienste. Ausflüge, beispielsweise i...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.