Die Nachwuchsartisten dürfen heuer wieder ran

Grafenau. Endlich geht es wieder auf die Einräder oder Stelzen, ans Trapez oder Vertikaltuch und auch in Sachen Akrobatik darf es wieder losgehen: Nach der Corona-Zwangspause im vergangenen Jahr gastiert die beliebte Zirkusschule vom 9. bis 13. August in Grafenau. Kinder ab 7 Jahren können eine Woche lang in einem Workshop ihrer Wahl Zirkusluft schnuppern. Seit vielen Jahren ist der Besuch der Zirkusschule Windspiel ein fester Termin im Grafenauer Ferienprogramm. Weil Zirkusdirektorin Gudrun Jäger den Stab langsam übergeben möchte, wird die Aktionswoche heuer erstmals in Zusammenarbeit mit dem...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.