Das ganze Brand-Ausmaß von oben

Schönanger Wie berichtet, hat die Kriminalpolizeiinspektion Passau die weiteren Ermittlungen des Großbrandes bei Schönanger (Landkreis Freyung-Grafenau) übernommen, sie war bereits in der Nacht zum Mittwoch am Brandort. Die genaue Brandursache konnte zunächst noch nicht ermittelt werden, da Teile des Gebäudes des Firma BL-Lasertechnik noch nicht abschließend abgelöscht waren. Mittlerweile kann eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung ausgeschlossen werden. Vielmehr dürfte ein technischer Defekt einer nahe der Brandausbruchstelle verlaufenden Stromleitung als Brandursache infrage kommen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.