Computer irrt – trotz Termin kein Impfpiks

Saldenburger sauer über Online-Fehler

Saldenburg. Bei einer Airline würde man wohl von einer Fehlbuchung sprechen. Martin Zarham aus Saldenburg hatte am Montag um 11 Uhr seinen Erst-Impftermin in Grafenau. Der 53-Jährige hatte sich, wie so viele, online beim Bayerischen Impfzentrum angemeldet. Zarham war froh, als der Computer diesen Termin für ihn ausgespuckte, seine Zweitimpfung war für 31. Mai um 11.15 Uhr terminiert. Der Saldenburger gehörte keiner privilegierten Gruppe wie Pflegepersonal oder Lehrer an, er gab beim Ausfüllen des Online-Formulars auch keine Vorerkrankungen an. Zarhams Freude währte an jenem Montag aber nicht l...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.