Der Blick auf das alte Jahr macht Mut

Spiegelauer Neujahrsempfang mit Sportlerehrung – auch für 2020 ist man zuversichtlich

Spiegelau. Stolz auf das Geleistete und optimistisch für die Zukunft. So lässt sich die Rede von Bürgermeister Karlheinz Roth beim Neujahrsempfang im TAZ umschreiben. An die 150 Gäste, darunter Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kirche, Kultur, Vereinen und Gesellschaft waren der Einladung zum Neujahrsempfang im Pretzfelder-Saal gefolgt. "Heute können wir sicherlich einen Besucherrekord verzeichnen", stellte Bürgermeister Roth eingangs fest. Die große Resonanz auf die Einladung zu seinem sechsten Neujahrsempfang als Rathauschef freute ihn besonders. Musikalisch begleitete Michael Sammer, Gemei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.