Tourismus in Schönberg gut aufgestellt

Übernachtungszahlen stabilisieren sich – Vorstellung in der Marktgemeinderatssitzung

Schönberg. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung stellte Josef Süß, Leiter der Touristinformation, die touristische Entwicklung in der Marktgemeinde Schönberg vor. Bei den Übernachtungszahlen 2018, von Januar bis Dezember, konnten 31.825 Ankünfte (im Vergleich zu 2017 -6,77 %) und 132.036 Übernachtungen (-11,67 %) verzeichnet werden. Süß erklärte dazu, dass sich die Umbauarbeiten und teilweise Schließung des Familotels Schreinerhof sich sofort bei den Zahlen bemerkbar gemacht hätten. Lobend erwähnte Süß die vielen Vorzeige-Privatvermieter, denn hier konnten 1071 Ankünfte (+11,09%) und 5142 Über...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.