Viel mehr Nachfrage als Angebot

Dilemma in Grafenau: Bettenzahl sinkt weiter – Wohnmobil-Stellplatz ist Erfolgsgeschichte

Grafenau. Bei der Stadtratssitzung am Dienstag berichtete Karin Friedl, die Leiterin der Touristinformation, über das Tourismusjahr 2018. Obwohl die Übernachtungsstatistik ungefähr auf Vorjahresniveau liegt, zeigte sich wieder das besondere Dilemma der Stadt: bedingt durch den anhaltenden Bettenrückgang übersteigt die die Nachfrage deutlich das Angebot. Innerhalb von zehn Jahren sank die Bettenzahl von 2495 auf 1157. Eine Erfolgsgeschichte ist dagegen der Wohnmobil-Stellplatz im Kurpark, der selbst im Winter gut angenommen wird. 182756 Übernachtungen und 28098 Gästeankünften bedeuteten ein lei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.