Premiere der Wölfe

Erstmals Wolfauslassen in Thurmansbang

Thurmansbang. Die Jugendlichen der Feuerwehr Thurmansbang haben sich in jüngster Zeit der Pflege des alten Brauchtums angenommen. Nach dem "Wasservögelsingen" zu Pfingsten (GA hat berichtet) wollen sie in diesem Jahr das erste Mal den Brauch des "Wolfauslassen" pflegen und ziehen dazu am kommenden Freitag, 9. November, ab dem späten Nachmittag mit lautem Glockengeläut von Haus zu Haus durch die Straßen und Gassen von Thurmansbang. − th




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.