Grafenau am 20.07.2017

Schönberg feiert drei Tage lang GrafenauSchönberg feiert drei Tage lang Schönberg. Am kommenden Wochenende, ist es wieder soweit: Von Freitag, 21. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, findet das Schönberger Marktfest statt. Altbewährte Programmpunkte, Musik, Bewirtung und gute Laune, werden mit neuen Highlights ergänzt. Vor allem der Wasserrutschwettbewerb, die Trachtenmodenschau sowie ein großes Piratenland für Kids sorgen am...
Auf gute Zusammenarbeit gebaut GrafenauAuf gute Zusammenarbeit gebaut Grafenau-Schlag. "Willkommen im Hotel Bayerwald. Was kann ich für Sie tun?" So freundlich werden ab jetzt "Gäste" von den Schülern der Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement (HoT)direkt am Schuleingang empfangen. Sie stehen hinter dem hellen Holztresen einer repräsentativen Rezeption, die in einer bisher nie da gewesenen...
Großes Fest für Meister Adebar GrafenauGroßes Fest für Meister Adebar Grafenau. Seit einigen Wochen ist der regelmäßige Blick ins Storchennest auf der Nationalparkverwaltung Grafenau für viele ein Muss. Spannend war es, die Geburt der Jungstörche und ihr Aufwachsen zu verfolgen, alle 14 Fragen aus dem Storchenpass konnten so nach und nach beantwortet werden. Jetzt ist es soweit: Die Storchenkinder sind fast flügge...
Schule und Bauhof – Gemeinderat schaute vorbei GrafenauSchule und Bauhof – Gemeinderat schaute vorbei Neuschönau. Der Gemeinderat traf sich im Vorfeld der letzten Sitzung bei der Heinz-Theuerjahr-Grundschule, wo Bürgermeister Alfons Schinabeck über den Stand des Um- und Neubaus berichtete. Dabei ging es um die Gestaltung der Außenanlagen, den "Schulhof" im gesamten, aber auch um den Bereich, der durch die "Schulfamilie" in Zusammenarbeit mit...
GrafenauSpiegelauer Gemeinderat stimmt Prognoseberechnung zu Spiegelau. Wie berichtet, hat Dr. Thomas Kurz vom Landesamt für Umwelt (LfU) bei der Infoveranstaltung der Gemeinde zum geplanten Mobilfunkmasten in Oberkreuzberg auf die Option hingewiesen, eine Prognoseberechnung durchführen zu lassen, um die zu erwartenden elektromagnetischen Felder zu ermitteln. Bei der Sitzung am Montag ging die Entscheidung...
Firmlinge setzten ein Zeichen GrafenauFirmlinge setzten ein Zeichen Thurmansbang. Die Firmlinge aus dem Pfarrverband Thurmansbang wollten mit ihrem "Hungermarsch" ein Zeichen vom Wirken des Hl. Geistes setzen, so Pastoralreferent Josef Ponigl. Mit dem Erlös wolle man anderen Kindern eine Freude machen. Bei der Firmung in Thurmansbang konnten nun 645 Euro an das Kinder- und Jugendheim "Antoniushof" in Daxstein...
Ehrenvorstand Röck schlägt alle GrafenauEhrenvorstand Röck schlägt alle Zwiesel. Die erste Taube der Reisevereinigung Zwiesel hatte Siegfried Röck von der Einsatzstelle Lindberg. Diese erreichte um 16.15 Uhr ihren Heimatschlag in Klautzenbach. Mit seiner 60-jährigen Brieftaubenerfahrung und einer guten Schlagvermessung setzt Röck immer wieder Maßstäbe. Energisch und zielstrebend kämpft er um jede Platzierung in der...
750 Euro von der Theatergruppe Grafenau750 Euro von der Theatergruppe Haus i. Wald. Seit jeher spendabel für soziale Zwecke und Einrichtungen zeigt sich die Hausinger Theatergruppe, die 1990 gegründet wurde und die durch ihre lustigen und stets gut besuchten Aufführungen über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt ist. Diesmal trafen sich Vorstand Barbara Wudy und Horst Blaschko und Nicole Fuchs von der Theatergruppe in...
Bedrückender Besuch in der Hölle von Mauthausen GrafenauBedrückender Besuch in der Hölle von Mauthausen Mauthausen/Grafenau. Ein schöner, warmer Tag, Radfahrer die sich den Berg hinaufquälen, Reisebusse, Motorradfahrer und auch die Schülerinnen und Schüler des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums sind unterwegs. Ziel ist allerdings kein Ausflugslokal, sondern das Konzentrationslager von Mauthausen in Oberösterreich...
GrafenauDer Tag der Radlfahrer Wolfertschlag. Der traditionelle Christophorus-Tag findet am 22. Juli in Wolfertschlag statt. Radfahrer aus den umliegenden Ortschaften und aus der Stadtpfarrei Zwiesel werden gegen 14.30 Uhr vor der Dorfkapelle erwartet. Den Festgottesdienst zelebriert um 15.30 Uhr Stadtpfarrer Martin Presllinger aus Zwiesel und der Festtag wird im Anschluss mit...
GrafenauRundwanderung auf den Lusen Tittling. Zu einer Lusenwanderung laden die Wander- und Naturfreunde Dreiburgenland am 22. Juli ein. Um 10 Uhr geht’s vom Aldi-Parkplatz in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz Schwarzbachbrücke. Von dort führt der Weg ab 11 Uhr über Steinfleckhütte und Kirchlinger Stand zum Lusen. Nach dem Abstieg über den Finsterauer Lusensteig steht...
Saxndi... GrafenauSaxndi... ...es steht noch gar nicht auf dem Lehrplan der HoT 11 und trotzdem haben sich die Schülerinnen und Schüler als "Rezeptionisten" und "Gäste" des "Hotels Bayerwald" sehr gut präsentiert. Da gab sich stv. Landrätin Helga Weinberger zum Testen gerne als anspruchsvoller "Hotelgast" aus, der nach einem Einzelzimmer, ohne Kleinkind nebenan...
GrafenauDiebstahl von der Baustelle Schönberg. Wie die PI Grafenau jetzt mitgeteilt hat, wurden in der Nacht von 17. zum 18. Juli von der Baustelle auf der B 85 bei Zehrermühle 30 OSB-Platten durch unbekannte Täter gestohlen. Die Grobspanplatten müssen mit einem Kastenwagen oder Pkw mit Anhänger abtransportiert worden sein. Die geschädigte Firma bezifferte den Schaden mit etwa 500...
Vorsicht – "Bärta" von Steuerbord! GrafenauVorsicht – "Bärta" von Steuerbord! Grafenau. Vorsicht, "Bärta von Steuerbord", möchte der Betrachter ob dieses Bildes schreien, das unser Praktikant Tobias Feicht im Kurpark aufgenommen hat. Von rechts schiebt sich der Bug eines Schiffes ins Bild – Kurs stramm auf die Wasserfontäne. Doch keine Angst, liebe Leser, die "Bärta" ist felsenfest verankert...
GrafenauWasserversorgung in Schöfweg unterbrochen Schöfweg. Wie die Verwaltungsgemeinschaft Schönberg mitteilt, ist wegen eines Wasserrohrbruchs in der Gemeinde Schöfweg am heutigen Donnerstag wegen Reparaturarbeiten die Wasserversorgung in Kleinfreundorf, Handschuh, Sand und Allhartsmais ab 7 Uhr bis voraussichtlich 12 Uhr unterbrochen. Es wird gebeten...
Die Geschichte der Spitalkirche GrafenauDie Geschichte der Spitalkirche Grafenau/St. Oswald. Der Oswalder Seniorenklub hat die Spitalkirche in Grafenau besucht. Stadtpfarrer Kajetan Steinbeißer erklärte den Seniorinnen und Senioren, dass die Kirche dem Hl. Achatius geweiht sei. 1926 bis ’29 wurde das Spital restauriert und die Marienanstalt mit Kindergarten errichtet...
GrafenauHeimatvereinshäusl wird 30 Jahre alt Neuschönau. Der Heimatverein d’Koishüttler feiert am Samstag, 22. Juli, das 30-jährige Bestehen des Heimatvereinshauses in der Badstraße. Dazu ist die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen. Um 18 Uhr findet in der Pfarrkirche ein gemeinsamer Gottesdienst statt. Anschließend wird beim Heimatvereinshaus gefeiert...
Sauba vorgspuit GrafenauSauba vorgspuit Neuschönau. Zu einem Vorspielabend mit dem Jugendorchester, Bläserklasse und Blaskapelle unter der Leitung von Stephan Seidl und Karoline Boxleitner wird am 21. Juli, in die Aula der Heinz-Theuerjahr-Schule Neuschönau eingeladen. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Veranstalter ist der Musikverein Neuschönau e.V. − red