Grafenau am 16.10.2019

Neue Vitalität für 8,2 Millionen Euro GrafenauNeue Vitalität für 8,2 Millionen Euro St. Oswald-Riedlhütte. 8,2 Millionen Euro – das sind die Kosten, die für die Sanierung des Klosters St. Oswald anfallen werden. Davon werden voraussichtlich 90 Prozent gefördert. Bleiben 820000 Euro Eigenanteil, die die Kommune stemmen muss. Klaus Pleintinger, Vorsitzender des Kloster-Fördervereins und Gemeinderat...
Mit dem Enkel besser vernetzt GrafenauMit dem Enkel besser vernetzt Grafenau/Spiegelau. "Wir müssen aufpassen, dass wir durch die Digitalisierung nicht diskriminieren", warnt Spiegelaus Bürgermeister Karlheinz Roth. Denn so geschickt Jugendliche und junge Erwachsene mit Computer und Smartphones umgehen können, so schwer fällt es oftmals älteren Menschen ab 55 Jahren, Neue Medien zu bedienen...
David Schenk (8) – schon ein Meister auf dem Kart GrafenauDavid Schenk (8) – schon ein Meister auf dem Kart Hundsruck. David Schenk aus Hundsruck in der Gemeinde Saldenburg konnte zum Abschluss der Kart-Saison den sensationellen 1. Platz in der Niederbayerischen Meisterschaft erringen. Beim Endrundenlauf in Aicha vorm Wald holte sich der Nachwuchsrennfahrer mit über drei Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten Pokal und Siegerkranz...
Vereinsmeister geehrt GrafenauVereinsmeister geehrt Riedlhütte. Die Bayerwaldschützen ermittelten ihre Vereinsmeister. Bei einem gemütlichen Beisammensein im Schützenhaus wurden die einzelnen Ergebnisse bekannt gegeben. Luftgewehr Schüler, männlich: 1. Tobias Kammerer, 142 Ringe; 2. San Friedl, 135 R.. Luftpistole Schüler, männlich: 1. Jonas Süß, 148 R.. Luftpistole Schüler, männlich, Auflage: 1...
"Es wurde hervorragende züchterische Arbeit geleistet" Grafenau"Es wurde hervorragende züchterische Arbeit geleistet" Oberkreuzberg. Am 5. und 6. Oktober waren bei der Lokalschau des Kaninchenzuchtvereins über einhundert Kaninchen aus 14 verschiedenen Rassen zu bewundern. Gleichzeitig wurden auch die Vereinsmeister 2019 ermittelt (wir berichteten). Die Sieger bekamen nun eine Woche später im Rahmen eines gut besuchten Züchterabends ihre Pokale und Urkunden...
Zum Kennenlernen ins Haidhäusl GrafenauZum Kennenlernen ins Haidhäusl Grafenau. Es liegt wirklich eindrucksvoll, das Haidhäusl. Als erstes Bauernhaus im Ort wurde es 1774 erbaut und steht auf 830 Meter in der Gemeinde Haidmühle. Dieses schön restaurierte Ferienhaus war das Ziel der Kolpingfamilie Grafenau. 21 Personen verbrachten hier das das Wochenende mit dem Ziel, neue Mitglieder besser kennenzulernen und sie in...
HOT macht "Partee" GrafenauHOT macht "Partee" Grafenau/Neureichenau. Die Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement (HOT) in Grafenau-Schlag hat in der Vergangenheit schon des Öfteren gezeigt, dass ihre Schüler mehr können, als nur Unterricht im Klassenzimmer zu machen. Im Rahmen des Fachs "Veranstaltungswesen" treten die jungen Touristiker immer wieder an die Öffentlichkeit...
GrafenauAUS DEM GEMEINDERAT SPIEGELAU Die Übersicht zur Jahresrechnung 2018, verfasst von Kämmerer und Geschäftsleiter Xaver Ebner , lag jedem Gemeinderat vor. Deshalb beschränkte sich Ebner bei der Sitzung darauf, drei Punkte herauszustellen. So wurden aufgrund der konjunkturellen Entwicklung die geschätzten Einnahmen durch die Einkommensteuerbeteiligung und die Gewerbesteuern um fast...
Wanderung entlang der schwarzen Perle GrafenauWanderung entlang der schwarzen Perle Grafenau. Der Obst- und Gartenbauverein Grafenau veranstaltete eine ca. zweistündige Wanderung entlang der "schwarzen Perle" Ilz. Die Wanderung begann an der Ettlmühle, der schönsten und ältesten erhaltenen Mühle am Fluss. Sie steht an der Stelle, wo sich die Große und die Kleine Ohe zur Ilz vereinigen...
GrafenauSaxndi... ...Fördervereinsvorsitzender Klaus Pleintinger hat die Verwirklichung der Klosteridee dramaturgisch aufgebaut: Zunächst stellte er das Projekt vor, zeigte an Plänen und Fotos, wie schön das Kloster revitalisiert werden könnte und als der Gemeinderat sich schon auf eine Halbe im Innenhof-Biergarten oder ein Konzert im Seminarhaus freute...
GrafenauKochen wie die alten Römer Grafenau. Historikerin Julia Bösl-Sachse lässt in mehreren Veranstaltungen der Vhs die Kultur der Römer lebendig werden. Am Samstag, 19. Oktober, gibt es einen Kochkurs zu Rezepten der römischen Kochbuchautoren Aspicius, Cato und Columella – angepasst an die heutigen Gegebenheiten. An unterhaltsamen Informationen und Anekdoten wird es...
"Das ist ein schöner Anblick" Grafenau"Das ist ein schöner Anblick" Riedlhütte. Ein gläsernes, buntes Herz und zwei Buchskugeln schmücken die Verkehrsinsel an der Nationalparkbasistraße-Abzweigung nach Riedlhütte. Verantwortlich dafür sind Florian Köck und Peter Schwankl. Bei der jüngten Gemeinderatssitzung dankte 2. Bürgermeister Ludwig Höcker den Beiden dafür, dass sie die Insel kostenfrei hergerichtet haben...
GrafenauErlebnisausflug der Naturfreunde Tittling. Die Wander- und Naturfreunde Dreiburgenland geht morgen, Donnerstag, auf Erlebnisausflug mit Besuch des Ziegel- und Kalkmuseums Flintsbach bei Winzer und der Burgruine Hilgartsberg bei Hofkirchen. Busabfahrt ist um 14.15 Uhr in der Bahnhofstraße. Infos: Werner Weinberger, 08504/8377. − eb
GrafenauHoagarten beim Knödelweber Lichteneck. Sabine Jungwirth und ihre Musikanten laden für Freitag, 18. Oktober, zum Hoagarten beim Knödelweber ein. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Es musizieren: Salzweger Diandl, St. Oswalder Tafernmusikanten, Triotonisch (mit Mosi) und die Stehaufmusi Grafenau. Der Eintritt ist frei. − red