Hat sich das Thema Fußgängerüberwege damit erledigt?

Gemeinde und Landratsamt haben Anliegen von Axel Ostrowski geprüft – Das Ergebnis: Zu wenige Querungen und auch keine Verkehrszunahme

Garching. Mit seinem Anliegen ist Axel Ostrowski erst einmal abgeblitzt: Der Garchinger setzt sich schon seit geraumer Zeit für Fußgängerüberwege über die Bundesstraße im Ortszentrum von Garching ein (Die Heimatzeitung berichtete im August ausführlich). Auch in der Bürgerversammlung im September brachte er sein Anliegen vor. Die Gemeinde lies es daraufhin prüfen. Jetzt hat er das Ergebnis bekommen – und das ist ernüchternd: "Es wird keine weiteren Querungshilfen geben", so leitete ihm Bürgermeister Maik Krieger die Antwort des Landratsamtes auf die Anfrage nach weiteren Fußgängerüberweg...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.