"Da ist man als Katholik enttäuscht"

Reaktionen aus Garching zum veröffentlichten Gutachten zum Missbrauch in der Kirche

Garching. Direkt nach der Veröffentlichung musste sich der Inhalt des Gutachtens zum sexuellen Missbrauch Minderjähriger und erwachsener Schutzbefohlener durch Kleriker sowie hauptamtliche Bedienstete im Bereich der Erzdiözese München und Freising von 1945 bis 2019 bei vielen in Garching und Engelsberg offenbar noch setzen, vielleicht auch dessen Umfang von insgesamt immerhin fast 2000 Seiten (siehe Seite 1 bis 3). Die Heimatzeitung hat sich gestern Nachmittag in den Pfarrgemeinden des Pfarrverbands Garching-Engelsberg umgehört und wollte wissen, ob die Erwartungen an das Gutachten erfüllt wur...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.