Der Kindergarten wird saniert und erweitert

Gemeinderat vergibt Fachplanungen – Weitere Themen: Turnhallenboden, Schlauchpflegeanlage und Modellregion

Kirchweidach. Mehrere Aufträge für die Erweiterung und Sanierung des Kindergartens mit Kinderkrippe hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung vergeben. Bereits zuvor hatte der Gemeinderat Planungsstufe zwei (Vorplanung mit Kostenschätzung) einstimmig befürwortet. Der Grund dafür: die Gemeinde hatte mitgeteilt bekommen, dass man für das Sonderprogramm für die Schaffung von Betreuungsplätzen im Bereich Kindertagesstätten berücksichtigt werde. Der Gemeinderat vergab jetzt in der Sitzung unter Berücksichtigung des wirtschaftlichsten Angebots jeweils einstimmig die Tragwerkplanung mit einer Br...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.