Brauereigebäude bleibt erhalten

Gemeinderat stimmt Bauantrag zu – Künftig Gewerbe- und Wohneinheiten

Engelsberg. In der Juli-Sitzung des Engelsberger Gemeinderates ist es vor allem um die Genehmigung des Bauantrages von Benno Wieser zur Nutzungsänderung des ehemaligen Brauereigebäudes gegangen. Dort sollen fünf Wohneinheiten, eine Gewerbe- und eine Gastronomieeinheit mit Lager und Saal im Gebäude A sowie zwölf Wohneinheiten, eine Gewerbeeinheit als Büro für den Landesbund für Vogelschutz und drei Gewerbeeinheiten, Garagen und Abstellräume im Gebäude B entstehen. Bürgermeister Martin Lackner sagte, dass die Brauerei Wieser zum Teil aufgelöst, die kleine Brauerei Stahlbauer jedoch im Gebäude in...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.