Freyung am 03.12.2022

Schweinepest und Wildverbiss im Visier FreyungSchweinepest und Wildverbiss im Visier FRG. Ausführliche Informationen dazu, was im Falle des Auftretens der Afrikanischen Schweinepest (ASP) im Landkreis Freyung-Grafenau auf die Jäger und Waldbesitzer zukommen kann, gab es im Rahmen des Fachgespräches Jagd und Forst im Landratsamt Freyung-Grafenau. Ein weiteres Thema war die Sorge der Waldbesitzer...
Nikolaus steht in den Startlöchern FreyungNikolaus steht in den Startlöchern Freyung. Die Pandemie hat sogar vor einem Heiligen nicht Halt gemacht. Der Nikolaus konnte in den vergangenen zwei Jahren nicht von Haus zu Haus gehen. Doch nun ist das Nikolausbüro der Kolpingfamilie Freyung zurück aus der Zwangspause. Der 70-jährige Hermann Petzi schlüpft seit rund 44 Jahren in das rote Gewand des Bischofs und ist heuer einer von...
Wenn der Schulweg zur Qual wird FreyungWenn der Schulweg zur Qual wird Hintereben/Freyung.Wie lange ist zu lange? Weil ihr Sohn, der Realschüler in Freyung ist, an einem Tag vier Stunden unterwegs ist, zeigt sich eine Mutter aus Hintereben verärgert. Die Busverbindungen seien nicht gut ausgearbeitet, zu lange brauche der Schüler nach der siebten Stunde nach Hause. "Mein Sohn ist zwölf Jahre alt", sagt die Frau...
Schörnich stöbert FreyungSchörnich stöbert Ein spannendes Spiel Vor 100 Jahren schrieb der Grafenauer Anzeiger: "Letzten Sonntag hatten wir Gelegenheit, ein Fußballspiel zwischen Grafenau und Regen zu verfolgen, wie es hier in Grafenau an Schnelligkeit und Zusammenspiel nicht oft gesehen wird. Regen zeigte sich als der gefährliche Gegner, ganz den Erwartungen gemäß...
Austausch über aktuelle Radwegekonzepte FreyungAustausch über aktuelle Radwegekonzepte Spiegelau. Zu einem Austausch über die momentan entstehenden Radwegekonzepte in den Landkreisen Freyung-Grafenau, Regen und Deggendorf trafen sich dieser Tage Vertreter der Nationalparkverwaltung mit Beteiligten aus den Planungsregionen. Teresa Schreib und Florian Porst, verantwortlich für Tourismus und Regionalentwicklung bzw...
Kathreintanz zum Jahresfinale FreyungKathreintanz zum Jahresfinale Arrach/FRG. Die Tracht spazieren zu führen, Bekannte zu treffen, etwas Gutes zu essen und sich zu schmissiger Blasmusik im Takt zu bewegen – diese Kombination klingt nach einem unterhaltsamen Abend. Und genau dies war der Fall beim Kathreintanz des Bayerischen Waldgaues, der nach zwei Jahren Zwangspause wieder im Saal des...
FreyungALLES VON A - Z NamenstageNamenstage für den 28. November: Berta, Albrecht, Jakob (Jakob von der Mark (de Marchia) war Franziskanermönch. Er hielt bedeutende Volkspredigen und war ein Ordenserneuerer.) Vereine/VerbändeGRAINET SV-Damenturnen-Frauenpower: Heute, 20 Uhr, Mehrzweckhalle. HINTEREBEN Behinderten- und Seniorensportgruppe - Boccia: Training...
Ganz im Zeichen des Vorlesens FreyungGanz im Zeichen des Vorlesens Freyung. Anstelle von Formeln im Matheunterricht, Photosynthese in Biologie oder Tastenschreiben in Informatik standen jüngst die Abenteuer von Harry Potter, berührende Familiengeschichten und lustige Krimis auf dem Stundenplan der Unterstufe. Das Gymnasium Freyung beteiligte sich wieder am bundesweiten Vorlesetag...
Pionier in der Elektromobilität FreyungPionier in der Elektromobilität Grafenau/Hausi.Wald. Rund 40 Unternehmer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau haben sich bei der Firma Technagon in Haus i. Wald zu einer Besichtigung getroffen. "Die 2009 als Spezialist für E-Ladesäulen im Technologie Campus Freyung gegründete Firma entwickelt E-Ladestationen, welche vielseitig im öffentlichen und halböffentlichen Umfeld eingesetzt...
Im Seniorentreff "weihrazte" es FreyungIm Seniorentreff "weihrazte" es Passau/Grafenau. Ein Mann und ein rappelvoller Passauer Malteser-Seniorentreff mit lauter Frauen: So sah es aus, als der Volks- und Heimatkundler, Heimatpfleger des Landkreises Freyung-Grafenau und Autor Karl-Heinz Reimeier aus Grafenau dort Geschichten zum Thema "Wenn’s weihrazt" erzählte. Seniorentreff-Leiterin Andrea Brodschelm begrüßte...
Helfer von Nikolaus FreyungHelfer von Nikolaus Freyung. Gewänder bügeln, Besuche organisieren und Essen kochen: Das schafft der Nikolaus keineswegs alleine. Dem ganz besonderen Chef greifen drei Helferlein der Kolpingfamilie Freyung unter die Arme: Inge Simeth, Margarete und Fritz Blob. Aber was macht das Trio? Als Bart-Pflegerin ist Inge Simeth...
FreyungIlztalbahn-Tour mit den Grünen Lkr. Passau/FRG. Zu einer Sonderfahrt mit der Ilztalbahn von Passau und Plattling nach Freyung am Samstag, 3. Dezember, ab ca. 10 Uhr laden die Grünen ein. In der Pressemitteilung heißt es: "Wir Grüne im Bayerischen Landtag setzen uns für die Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken für den Personenverkehr ein, denn wir wollen eine moderne...
FreyungProjekt aktuell zu teuer Fürsteneck. Ausgiebig erörtert wurde in der Gemeinderatssitzung in Fürsteneck die Versorgung des neuen Baugebiets Atzldorf-Süd mit Fernwärme. Wenn man sich dafür entscheide, sollten die notwendigen Leitungen gleich jetzt im Zuge der Erschließung verlegt werden, so Bürgermeister Alexander Pieringer. Dies wäre zwar eine Investition in die Zukunft...
Neuer Physio-Jahrgang startet die Ausbildung FreyungNeuer Physio-Jahrgang startet die Ausbildung Freyung. 26 Schülerinnen und Schüler haben am 1. Oktober an der Berufsfachschule für Physiotherapie in Freyung ihre Ausbildung gestartet. Dabei erwartet sie sowohl praktischer als auch theoretischer Unterricht an der Schule. Auf dem Stundenplan stehen neben Anatomie und Physiologie auch die praktische Anwendung der physiotherapeutischen Techniken...
FreyungPolizisten attackiert Passau. Passauer Polizeibeamte wurden am Samstag gegen 18 Uhr zu einer – laut Polizeibericht – "aggressiven Person" in die Große Klingergasse gerufen. Ein 52-jähriger Mann war dort in einem Lokal auf Gäste und Personal losgegangen. Verletzt wurde jedoch niemand. Da sich der Mann auch durch die Polizeistreife nicht beruhigen ließ...
FreyungKurs für Pilgerbegleiter FRG/Passau. Wer selber gerne in und mit Gruppen pilgert und das am liebsten in der näheren Umgebung, den könnte eine neue Weiterbildung des Bistums interessieren. Gemeinsames Pilgern lädt ein zur Suche nach Sinn, nach Gott, nach dem "Mehr als alles" und ist die ideale Form, selbst auf kurzen Etappen zu sich zu kommen und Gemeinschaft...
FreyungBessere Ausstattung Fürsteneck. Im Rahmen des Smart-City-Projekts der Ilzer-Land-Gemeinden wolle man sich dafür einsetzen, dass im neuen Kultur- und Bürgerhaus die technischen Voraussetzungen geschaffen werden, um der Jugend wie auch den Senioren die neuen Medien und moderne Kommunikation zugänglich zu machen, hieß es in der Gemeinderatssitzung in Fürsteneck...
FreyungNotdienste/Bereitschaft NOTRUF/RETTUNGSDIENST:   112 (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt) ÄRZTLICHE BEREITSCHAFT:    116 117 (Allgemeinarzt) APOTHEKEN: Montag: Freyung. Neue Apotheke, Schulgasse 7,   08551/7729 Hauzenberg. Stadt-Apotheke, Marktplatz 19,   08586/96300 Spiegelau. Wald-Apotheke, Hauptstr. 34,   08553/96040 Tittling. Marien-Apotheke, Passauer Str...
FreyungNachgezählt 45Minuten maximal dürfen im – mit dem Landkreis Freyung-Grafenau flächenmäßig vergleichbaren niedersächsischen Landkreis Goslar – Kinder im Primarbereich (alles unter der fünften Klasse) – mit dem Bus täglich unterwegs sein. Bei Schülern in der fünften und sechsten Klasse sind es 60 Minuten. Quelle: Bericht rechts