Rettungsmedaille für Paul Eder

Mauthler rettet Nachbarin aus brennendem Haus – Termin bei Söder

Mauth.Unter Einsatz seines eigenen Lebens hat Paul Eder aus Mauth Anfang des Jahres seine Nachbarin aus ihrem brennenden Haus geschleppt und ihr damit das Leben gerettet. Als Anerkennung dafür erhielt er nun aus den Händen von Ministerpräsident Markus Söder die Bayerische Rettungsmedaille. Im Rahmen einer Feierstunde im Antiquarium der Münchner Residenz überreichte Söder die Auszeichnung an 37 Lebensretter. Vorgeschlagen für die Auszeichnung hatte die Gemeinde Paul Eder. Stellvertretende Landrätin Helga Weinberger und der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Mauth Heiner Kilger begleite...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.