Zu dritt ganz oben

Hohenau. Ganz spontan haben sich Pfarrer David Savarimuthu und Josef Hilgart aus dem Pfarrverband Hohenau-Schönbrunn am Lusen entschlossen, zum Herbstanfang früh morgens den Lusen zu erklimmen. Beide haben zusammen schon viele schöne Wanderungen unternommen, sie wollten den Sonnenaufgang genießen. Rein zufällig trafen sie Andrea Küblböck, die früher der Vorstandschaft der Waldvereinssektion Hohenau-Schönbrunn am Lusen angehörte. So genossen sie zu dritt den sonnigen Herbstanfang am Gipfelkreuz. − ks


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.