Paul-Freund-Museum wird 2023 eröffnet

Heuer wieder Wintermarkt auf Gabreta – Mit dem Umgangstempel steht nächstes Sanierungsprojekt an

Ringelai/Gabreta.Bei der konstituierenden Vorstandssitzung des Fördervereins Gabreta wurden die Weichen für die nächsten Jahre gestellt. So wird das heuer mit rund 65000 Euro modernisierte Paul-Freund-Museum über den Winter fertig gestellt und soll ab Frühjahr 2023 für Besucher geöffnet sein. Mit der Sanierung des Umgangstempels steht das nächste Projekt ins Haus. Der alte und neue Vorsitzender Ludwig Lankl begrüßte die Vorstandschaft zur konstituierenden Sitzung auf Gabreta. Eingangs stand die Besichtigung des Paul-Freund-Museums auf der Tagesordnung. Alfons Pauli informierte über den Baufort...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.