Eine Übung über Grenzen hinweg

Feuerwehren aus Tschechien und Bayern proben Traktorbrand im Wald

Philippsreut. Die grenzübergreifende Zusammenarbeit zwischen Rettungskräften im Einsatzgebiet der FF Philippsreut ist wichtig. In einer Waldbrandübung wurde die im größeren Rahmen geprobt. Der Grundgedanke war, die Zusammenarbeit zwischen den tschechischen und deutschen Einsatzkräften zu intensivieren, da es im Grenzgebiet ja durchaus zu solch einem Szenario kommen könnte.Ein "Forstunfall" kam noch zum "Brand" dazu Die Feuerwehren wurden zu einem fiktiven Brandereignis ins "Philippsreuter Waldgebiet" gerufen. Bei Holzarbeiten und einem technischen Defekt begann ein Traktor zu brennen. Schnell ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.