Jugendfeuerwehren als würdige Landkreisvertreter

Bundeswettbewerb: JF Rehberg auf 4. Platz

FRG/Neutraubling. Kürzlich fand in Neutraubling (Lkr. Regensburg) der 22. Landesentscheid im Bundeswettbewerb der Feuerwehrjugend statt. Dazu waren 22 Gruppen aus Bayern (alleine sechs Gruppen aus dem Landkreis FRG) angereist, die sich für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im September qualifizieren wollten. Der Bundeswettbewerb besteht aus zwei Bereichen. Im Teil A muss ein Aufbau eines Löschangriffes mit der Wasserentnahmestelle aus einem "offenen Gewässer" gemeistert werden. Abschließend sind Knoten und Stiche auszuführen – vom Schiedsrichter mit Stoppuhr überwacht. Im T...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.