"Bus dürfte eigentlich nicht über die Grenze fahren"

PNP-Leser übt Kritik an der Kritik

FRG. Leser Ludwig Süß übt Kritik an der PNP-Kritik. Die Zeitung hatte die Situation, bei der am Bahnhof Nove Udoli zum Verbleib im Bus gezwungene mit dem Bus am Bahnhof Nove Udoli vorbeifahrende deutsche Passagiere nach dem verbotenen Busausstieg dort und dem Zurückgehen von deutscher Seite aus den Zug oder Bus verpassen, schon mal als "Posse" oder "Schildbürgerstreich" bezeichnet. Süß macht darauf aufmerksam, dass es vor dem Grenzübergang Haidmühle/Nove Udoli auf bayerischer Seite den großen Parkplatz der Gemeinde Haidmühle gebe. Ab dort sei die Straße nach Tschechien bereits auf bayerischer ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.