Gemeinsame Zeit der Stille

Freyung/Mauth/Passau. Am Sonntag, 13. März, um 18 Uhr, feiern die Alt-Katholische Kirchengemeinde Passau, die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Freyung und der Römisch-Katholische Pfarrverband Mauth ein gemeinsames Taizé-Gebet in der Mauther Pfarrkirche St. Leopold. Dazu sind alle eingeladen. Die Gesänge werden vom Waldkirchener Singkreis der evangelischen Kirchengemeinde unterstützt. Taizégebete sind geprägt durch mehrmals wiederholte, meditative Gesänge und eine gemeinsame Zeit der Stille und bei vielen auch als "Nacht der Lichter" bekannt. − pnp


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.