Rotary Club besucht wissenswerkstatt

Bis zu 400 Kinder und Jugendliche kommen jährlich aus FRG in die Passauer Bildungseinrichtung

FRG/Passau. Die wissenswerkstatt in Passau (wiwe) lockt nicht nur immer mehr Kinder und Jugendliche an, kürzlich besuchte auch eine Delegation des Rotary Clubs Freyung-Grafenau die Einrichtung, um sich über das Konzept der wiwe zu informieren. Die Besucher waren beeindruckt von der engen Vernetzung zwischen Schulen, Ausbildungsbetrieben, Kommunen und Universität, die die wissenswerkstatt ermöglicht. Gernot Hein, Vorsitzender des Trägervereins und Ralf Grützner, Leiter der wissenswerkstatt, führten durch die Einrichtung. "Oberstes Ziel der wissenswerkstatt ist es, bei Kindern die Begeisterung f...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.