Corona wirkt sich negativ auf die Finanzen aus

Pfarrei Hohenau will aber nicht bei den Angestellten sparen – Im nächsten Jahr gibt es die "Firmung ab 16 Jahren"

Hohenau. Über die Finanzen und Investitionsmaßnahmen hat Pfarrer David Savarimuthu vor 20 Zuhörern informiert. Außerdem skizzierte er die Entwicklung der Pfarrei seit seinem Amtsantritt im Pfarrverband vor fünf Jahren. Im laufenden Jahr habe Bischof Oster mit seinem Konzept "Firmung ab 16 Jahren" begonnen. Es haben sich vier Jugendliche für die Firmung 2022 angemeldet. Das ehrenamtliche Engagement sei in beiden Pfarreien – Hohenau und Schönbrunn am Lusen – sehr gut. Dafür sei Pfarrer David Savarimuthu dankbar. Er wies darauf hin, dass am 20. März 2022 ein neuer Pfarrgemeinderat z...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.