Ausstellung zum jüdischen Leben

Freyung. Die wegen Corona verschobene Ausstellung "Der gelbe Stern: Jüdisches Leben und Antisemitismus in Deutschland 1900 – 1945" der Friedensbibliothek Berlin ist nun heuer im Gemeindezentrum der Evangelisch-Lutherischen Friedenskirche in Freyung (Grafenauer Str. 52) zu sehen. An Aktualität hat das Thema nichts eingebüßt, heißt es in einer Mitteilung. Im Gegenteil. Bis 12. September kann sie täglich von 9 bis 18 Uhr besucht werden. Am letzten Ausstellungstag wird in der Friedenskirche um 9.15 Uhr ein Gottesdienst gefeiert. − pnp


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.