"Grenzenlos.Natur.Erleben"

Naturpark bietet jeden ersten Sonntag im Monat Grenzgänge ins Böhmische – Morgen rund um Železná Ruda

FRG. Unter dem Motto "Grenzenlos.Natur.Erleben." bietet die Naturpark-Umweltstation Bayerisch Eisenstein bis Oktober immer am ersten Sonntag im Monat geführte Wanderungen rund um Bayerisch Eisenstein an. Bei diesen grenzüberschreitenden Naturpark-Grenzgängen stehen die einzigartige Natur und die wechselvolle Geschichte beiderseits der Grenze im Mittelpunkt. Beim nächsten Termin am morgigen Sonntag, 1. August, gibt es eine Wanderung ausgehend vom Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein rund um Železná Ruda. Diesmal steht die Geschichte der ehemaligen Grenzlagen im Fokus der geführten Wanderung...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.