Kritischer Brief an Söder

Schreiben der Landräte Gruber und Röhrl wegen Neueinteilung Regionalförderung – Hinweis auf massive Nachteile

FRG/Regen.Die Enttäuschung und der Unmut über die Neueinteilung der Fördergebiete im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" , die etliche Landkreise schlechter stellen würde (PNP berichtete), ist in den Landkreisen Freyung-Grafenau und Regen immer noch groß. Die betroffenen Landräte Rita Röhrl (SPD) und Sebastian Gruber (CSU) haben sich deshalb nun in einem gemeinsamen Brief an Markus Söder gewandt. Sie bitten den Ministerpräsidenten darin unter anderem, die Mittel für das bayerische regionale Förderprogramm für die gewerbliche Wirtschaft zu erhöhen, ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.