Konfirmanden stellen sich vor

Sie gestalteten einen Gottesdienst selbst

Freyung. Rund drei Monate ist es noch hin bis zur Konfirmation. Nun haben sich die diesjährigen Konfirmanden der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde mit einem selbst erarbeiteten Gottesdienst der Kirchengemeinde vorgestellt. Die Jugendlichen hatten dafür die Familie als Thema gewählt. Anknüpfend an das biblische Gleichnis vom Vater und seinen beiden Söhnen (meist "Gleichnis vom verlorenen Sohn" genannt) betonten sie die Notwendigkeit, sich zu vergeben, um in Frieden miteinander leben zu können. Dabei schränkten sie den Familienbegriff nicht auf die biologische Familie ein, sondern schloss...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.