Mehr Testen nicht zwangsläufig höhere Inzidenz

Wie unser Landratsamt mit seiner Teststrategie die Bürgerinnen und Bürger schützt

FRG. Mit einer 7-Tages-Inzidenz je 100000 Einwohner von 128,9 am gestrigen Freitag und einem durchaus positiven Trend in den vergangenen zehn Tagen scheint der Landkreis Freyung-Grafenau auf einem guten Weg, demnächst die sogenannte "100er-Marke" zu unterschreiten. Hoffnung auf Erleichterungen wird bei vielen Bürgern spürbar, hat man auch im Landratsamt bei verschiedenen Kontakten dieser Tage bemerkt. In den vergangenen fünf Monaten war es aber ganz anders. In einer Pressemitteilung zog man gestern Bilanz – vor allem mit Blick auf die Testverfahren in der Region und einhergehenden Inzid...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.