Startschuss für zweite Auflage des "FRG virtual run"

Großes Breitensport-Event wird in der "Winter Edition" um Langlauf angereichert – Anmeldungen ab sofort

FRG. In den vergangenen Tagen hatten die Verantwortlichen des Schönbrunner Sportverein ordentlich zu tun. Die letzten Details wurden ausgearbeitet und damit fällt jetzt der Startschuss für den "FRG Virtual Run (Winter Edition)". Im Frühjahr 2020 haben bereits mehr als 500 Freizeitsportler mitgemacht. Jetzt gibt es die Erweiterung mit der Disziplin Langlauf. Die Anmeldung ist auf www.frg-virtualrun.de ab sofort möglich. Der Verein hatte sich mit dem Event bereits im Frühjahr das Ziel gesteckt, seine Mitglieder, Menschen aus der Region und darüber hinaus mit dem Angebot anzusprechen und für mehr...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.