Wissenswertes über die Aroniabeere

Gesunde Früchte durch geeignete Sorten und richtige Pflege

Fürsteneck. Über den Beerenanbau, den Schnitt und die Pflege im Allgemeinen sowie über die Aroniabeere im Besonderen informierten Maria Swoboda und Max Lankl bei einem Vortragsabend, den der Gartenbauverein Fürsteneck in Zusammenarbeit mit der KEB organisiert hatte. Die Aronia- oder auch Apfelbeere hat ihren Ursprung in den Wäldern Kanadas und wurde dort schon von den Indianern als Winterproviant geschätzt. Große Verdienste um die Aroniabeere hat sich der russische Botaniker Iwan Mitschurin (1855-1935) erworben. Begeistert von der Robustheit der Pflanze gegen die rauen klimatischen Bedingungen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.