Auf ein virtuelles Haferl Kaffee

Webinar-Angebot der Caritas – Virtueller Austausch unter Kollegen

FRG. "Das kleine Virus, mit diesen riesigen Auswirkungen, hat auch bei uns alles auf den Kopf gestellt", sagt Alexandra Aulinger-Lorenz. Sie ist im Vorstand des Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau. Projekte, Beratungsstellen und Dienste der Caritas sind von ‚"jetzt auf gleich" runtergefahren worden. Ein Teil der Mitarbeiter wurde umgehend ins Homeoffice geschickt. Die Sozialstationen und die stationären Wohngruppen mussten zuverlässig am Laufen gehalten werden. Oft für 24 Stunden am Tag – sieben Tage die Woche. Homeoffice – Chance und HerausforderungDer Spagat zwischen d...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.